Tai Chi im TSV Grünwald

Tai Chi Chuan ist eine über Jahrhunderte entwickelte Kampf- und Bewegungskunst aus China. Sie steht in engem Bezug zur Philosophie des Tao, dem Yin und Yang. Wörtlich übersetzt bedeutet Tai Chi Chuan: "Mit der Faust (im weitesten Sinne mit der Bewegung) das Höchste (das Tao) erreichen".

Tai Chi Chuan im TSV GrünwaldUm Tai Chi zu lernen, bieten wir Ihnen die nötigen Impulse durch ein regelmäßiges, abwechslungsreiches Trainingsprogramm für Jung und Alt im TSV Grünwald e.V. - Sie entscheiden durch die Teilnahme am Unterricht und Ihr Übungspensum, wie tief Sie in diese Welt vordringen wollen.

Seit 2013 setzen wir neue Akzente mit Waffenformen. Schon länger im Programm ist die Form mit dem "Shi San Ba Gun" (einem mittellangen Stock), dazu kommt eine kurze Schwertform, abgeleitet aus der traditionellen Schwertform des Yang-Stils.

Yang-Stil Schwertform

Tai Chi Grünwald News

Unsere regulären Trainingszeiten sind während der Schulzeit freitags von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr.

Ort: Ballettraum (Dachgeschoß) der Grünwalder Schulsporthalle – bei schönem Wetter im Sommer auch draußen auf dem Spielfeld hinter der Schulsporthalle. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie probeweise vorbeischauen wollen: info@taichi-gruenwald.de. In den Schulferien findet kein Training statt.

Brandaktuell

14.06.2020 – weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen im Sportbetrieb.

Das neue Schutzkonzept des TSV Grünwald sieht vor, dass sich Sportgruppen nach den Pfingstferien wieder zum Training treffen dürfen, allerdings mit Einschränkungen zum Schutz der Teilnehmer und Übungsleiter. Innen dürfen Teilnehmer nur auf der Stelle üben, d. h. keine Bewegungen im Raum. Auf freien Flächen gilt diese Einschränkung nicht, so dass wir entschieden haben, unser Tai Chi-Training nur bei gutem Wetter am Sportplatz anzubieten. Im Zweifelsfall, d. h. bei unklaren Wetteraussichten, findet kein Training statt. Diese Regelung gilt für den Rest des Schuljahres. Wir hoffen, dass nach den Sommerferien wieder Regelbetrieb möglich sein wird.

29.03.2020 – Wenn es die Umstände erlauben, werden wir in 2020 wieder einen Tai Chi-Einsteigerkurs anbieten. Die Daten sind:
18.9., 25.9., 2.10., 9.10. und 16.10.

Bitte melden Sie sich bei unserem Übungsleiter Hans Westermeier unter info@hans-westermeier.de.

Videoanleitungen - NEU!

Als Motivation zum Üben "zwischendurch" und zur Vertiefung bieten wir verschiedene, selbst produzierte Video-Clips mit unseren Trainings-Schwerpunkten. Das Angebot wird derzeit laufend erweitert.

Die Bewegungsfolge der Shi San Ba Gun-Form

Shi San Ba GunDer Stock - chinesisch "Gun" - ist wohl eine der ältesten Waffen der Menschheit. Sein Vorteil ist, dass man ihn auch heute noch in der Öffentlichkeit tragen kann - sei es als Wanderstab, als Spazierstock oder als Regenschirm. Seine Ausführungen variieren von sehr kurzen Stöcken ("Taschenstock") über den Knüppel (oder Keule, chinesisch "Bang"), den Wanderstab ("Shi San Ba Gun") bis hin zum Langstock mit ca. 190 cm. Stockformen sind einfacher erlernbar als andere Waffenformen, dabei aber sehr effektiv (Block-, Schlag- und Stoßtechniken).

Wir bieten im Rahmen unseres Trainings eine Soloform mit dem mittellangen Stock (vergleichbar mit dem "Shi San Ba Gun", ca. 120 - 130 cm). Auf vielfachen Wunsch hat Hans Westermeier die Schritte dieser Form zusammengefasst. Hier gibt es das Ergebnis zum Download als PDF. Viel Spaß beim Üben...

"Es ist nicht schlimm, einmal aufzuhören. Entscheidend ist es, wieder anzufangen." (Chinesische Weisheit)